###SEARCHFIELD###
 Sie sind hier : Startseite →  Das Design

Das Design muß gefällig und dennoch praktisch sein.

"Charles de Gaulle" hatte mal vor vielen Jahren in den 60ern gesagt, er fördere nur Autos, in die er mit seinen 1,90m bequem einsteigen kann. Und er hatte recht.

Damit ist eine Studie wie der E-Fiat 500 im Goggomobil Design nicht mehr zeitgemäß. Auch eine Billigstvariante ähnlich einem 2CV oder ähnlichen französischen, italienischen und/oder spanischen Modellen ist hier bei uns unverkäuflich.

Als Vorbild kommen Konzepte wie die des Smart oder der A-Klasse oder von Opel und verschiedenen Japanern infrage.

Es gibt sie schon, die Ideen, wie ein Kurzstrecken-Mobil aussehen sollte und welche optischen und umweltphysikalischen Eigenschaften solch ein Auto haben müsste oder gar muß, um die von uns gefordeten 80% der Wünsche der normalen Fahrer abzudecken.

2 bequeme Türen müssen es sein und eine große Heckklappe mit niedriger Ladekante sind nicht nur sinnvoll, sondern ein Muß.

Große Fenster tragen immer zur aktiven Fahrsicherheit bei. Ein festes stabiles Dach mit eingebautem Schiebedach ersetzt zu 95% die energiefressende Klimaanlage.


Zurück zur Startseite ----- © 2012 - Copyright by RDE Ingenieur Consult - Wiesbaden - zum Telefon